Unsere Entw√ľrfe verbinden die Physis gebauter Architektur mit digitalen Logiken. Wir gestalten Architektur nicht alleine durch Zeichnung, sondern formen ihre r√§umliche Beziehungen und kontextuelles Verhalten mittels Programmierung. Dabei nutzen wir die Potentiale des Computers und der digitalen Fabrikation komplement√§r zu traditionellen Entwurfs-, Konstruktions- und Baumethoden. Die sinnlichen Qualit√§ten dieser Entwurfskultur √§ussern sich im neuartigen Ausdruck einer Digitalen Materialit√§t.